Der Verein
und die grundlegenden Regeln

Interessenten, die in den Club aufgenommen werden wollen, müssen dreimal als Gastflieger (mit Modell) auf unserem Platz anwesend sein. Für jeden Flugtag werden bis zur vorläufigen Aufnahme 5,00 € Gastfluggebühr erhoben. Die Summe der Gastfluggebühren soll für zukünftige Mitglieder den zur Zeit gültigen Jahresbeitrag nicht überschreiten. Jugendliche zahlen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres 2,50 € Gastfluggebühr.

Die Aufnahmegebühr beträgt 150,00 € für Erwachsene bzw. 50,00 € für Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres.

Der Jahresbeitrag beträgt 100,00 € für Erwachsene bzw. 50,00 € für Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres. Hinzu kommen 48,00 € (= 6 Stunden zu je 8,00 €) für Clubarbeit. Dieser Betrag wird nicht bei Jugendlichen unter 15 Jahren erhoben (§ 7 des Jugendarbeitsschutzgesetzes).
Hinzu kommt ferner der Vereinsversicherungsbeitrag des Deutschen Modellflieger-Verbandes (Grundversicherung, Zusatzform) in der jeweils gültigen Höhe.

Wir haben zur Zeit einen Aufnahmestopp für Helipiloten. Das soll jedoch nicht heißen, dass wir kein Interesse an einem Erfahrungsaustausch haben. Dazu ist jeder, per Internet oder persönlich, herzlich willkommen.